Wer Ist Vì?

Vittoria Rutigliano wurde am 1971.02.10 in Conversano, südlichen Stadt Bari geboren.

Im Jahr 1996 absolvierte er die Akademie der Schönen Künste in Bari in Theatre Design Zeit und sammeln seine erste Berufserfahrung in der Konstruktion des Gewebes und der Wiederherstellung der Architektur und Malerei.

Später wendet er sein Interesse für Bühnenbild und die Welt des Theaters, die Zusammenarbeit an Trompe-l’oeil- Malerei.

Lebensläufe nach einigen Jahren wissenschaftliche Studien, die die Techniken der Gravur Grafiken und promovierte 2009 mit einer Arbeit, die die künstlerischen Einflüsse des Futurismus mit dem Titel ” Futurist Fashion … ……………… .. ” studiert.

Integriert sowohl seine künstlerische Ausbildung in Musik, Studium der Musiktheorie und Klavier. Diese Verunreinigung setzt sich mit der musikalischen Kunst inspiriert die Künstler, um das Schreiben von Musik zu studieren und die Übersetzung in eine Form der ästhetisch- malerisch zu testen, zu widmen, damit die Neuauflage der klassischen Texte Musik, für die Musik nicht nur zu hören, sondern ebenfalls zu sehen sind.

Im Laufe der Jahre Vittoria erwirbt immer mehr meisterCollageTechnikbezeichnet entwickelt neue Methoden der Bindung und Erfahrungen Zehn Interaktion mit anderen künstlerischen Elemente wie Farben und unterstützt.

Bis heute sind die ursprünglichen und unverwechselbaren Züge seiner Collagen sind der Rest der Zusammensetzungen , die Strecke oft “zerkratzt” Bild und seine natürliche Fähigkeit, in der “Bau von Figuren mit Zahlen”

Mehrere waren seine künstlerische Kooperationen und Beteiligungen an Ausstellungen, sowohl persönlich als auch kollektiv.

P1010239